Am 11.01. wurde die Elbphilharmonie offiziell eröffnet. Sie gilt als neues Wahrzeichen Hamburgs und wird schon jetzt in einem Zug mit dem Eiffelturm oder der Oper in Sidney genannt. Und wenn jetzt jemand fragt warum, haben wir die passende Antwort: Im großen Konzertsaal – dem Herzstück der ElPhi – liegen ca. 2.300 m2 SCHOBER-DIELEN, 616 SCHOBER-Treppenstufen und hängen 800 m2 SCHOBER-Brüstungsverkleidungen – allesamt gefertigt und montiert von SCHOBER. Da kann man als SCHOBER schon mal stolz drauf sein!

Foto: ©HOCHTIEF/Schroll